Aktuelles

20 Jahre Achatius-Haus – ein Grund zum Feiern
– auch für den Förderkreis Achatius-Haus –

Am 12. September 2021, ab 14.30 Uhr, feiert das Pflege- und Altenheim Achatius-Haus sein 20jähriges Bestehen auf dem Gelände des Achatius-Hauses. Aufgrund der Corona-Pandemie wird auf einen „Tag der offenen Tür“ verzichtet. Gern hätte man die Bevölkerung Wolbecks und Gäste von außerhalb zu dieser Feier eingeladen, um sie daran teilhabenzu lassen.

Grund zur Freude und auch zum Feiern hat der Förderkreis Achatius-Haus, der nun schon 16 Jahre lang zum „Inventar“ des Hauses gehört, zurzeit 227 Mitglieder umfasst und durch Mitgliedsbeiträge und Spenden zusätzlich zu den Heimangeboten Projekte finanziert, die das Leben der Bewohner auf  unterschiedlichste Weise bereichern.

Für genauere Informationen empfehle ich die Seiten „Unsere Projekte“ und „Beiträge“, in denen Sie konkrete Beispiele unserer Arbeit erfahren können.

Horst Saadhoff

Tolle Stimmung beim Jubiläum

Besser ging es nun wirklich nicht. Bei schönem, aber nicht zu warmen Spätsommerwetter versammelten sich am Sonntag, den 12.9.2021, um 14.30 Uhr die Bewohner, Angehörige und Gäste im Innenhof des Achatius-Hauses, um das 20jährige Jubiläum des Pflege- und Altenheimes zu feiern.
Wie in all den Jahren zuvor beim Sommerfest hatte sich der Vorstand des Förderkreises Achatius-Haus e.V. bereit erklärt, die Bewirtung zu organisieren, das hieß in diesem Falle, die Getränkeausgabe und auch das Waffelbacken zu übernehmen. Für einige Neumitglieder eine ganz neue Aufgabe, die aber alle mit Bravour gemeistert haben.
Herr Sandbothe hob bei seiner Begrüßungsansprache die große Bedeutung des Förderkreises für das Achatius-Haus hervor und bedankte sich noch einmal recht herzlich namentlich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihre geleistete Arbeit und begrüßte zugleich die neuen Mitglieder, die sich erstmalig  mit Begeisterung einbrachten.

Die erste Vorsitzende des Förderkreises, Frau Hoebink-Johann, lobte noch einmal die 17jährige Erfolgsgeschichte des Förderkreises und stellte den Vorstand namentlich vor, der am 17. Juni 2021 seine Arbeit aufgenommen hat.

Christina Schulte, Marion Meyer, Horst Saadhoff
Uschi Bruns, Birgit Markfort, Gerburg Homann-Niehoff

Horst Saadhoff